Delete

Gedenkstätte KZ-Mauthausen Tour

Erwachsene 93,00€


Das Konzentrationslager Mauthausen war von 1938 bis 1945 Mittelpunkt eines Systems von mehr als 40 Außenlagern und der zentrale Ort politischer, sozialer, rassistischer und antisemitischer Verfolgung durch das NS-Regime auf österreichischem Territorium. Von den insgesamt etwa 190.000 hier inhaftierten Personen wurden mindestens 90.000 getötet.

Die Aufgabe der Gedenkstätte ist es, die Geschichte des KZ Mauthausen und seiner Außenlager, die Erinnerung an deren Opfer und die Verantwortung der Täter und Zuseher im öffentlichen Bewusstsein zu verankern. Zugleich trägt sie dazu bei, die öffentliche Auseinandersetzung mit der Geschichte im Lichte ihrer Bedeutung für die Gegenwart und Zukunft zu befördern. Deshalb erforscht und dokumentiert sie die Geschichte des KZ Mauthausen und seiner Außenlager und ermöglicht den Besucher*innen durch Ausstellungen, pädagogische Vermittlungsprogramme und Veranstaltungen eine Annäherung an die KZ-Geschichte.

Ziel ist es, vergleichbare Entwicklungen, Tendenzen und Prozesse in der Gegenwart aufzuzeigen und gegenüber nationalsozialistischer Wiederbetätigung, Antisemitismus, Rassismus, Diskriminierung von Minderheiten und Demokratiefeindlichkeit zu sensibilisieren.

Somit ist die KZ-Gedenkstätte Mauthausen ehemaliger Tatort, Gedenkort, Friedhof für tausende hier ermordeter Menschen und ein Ort historisch-politischer Bildung.

Ablauf der Tour:

Von Wien aus begleitet Sie ein geprüfter Fremdenführer nach Mauthausen und erklärt Ihnen am Weg zur Gedenkstätte die wichtigsten Information zur österreichischen Geschichte und des 2.Weltkrieges. Vor Ort übernehmen pädagogisch geschulte Vermittler*innen der Gedenkstätte die Betreuung der Teilnehmer*innen.

Der Rundgang wird in englischer Sprache gehalten und findet zum Großteil im Freien statt. Bitte kommen Sie der Witterung entsprechend gekleidet.

Bus-Touren an die KZ-Gedenkstätte Mauthausen finden ab 28. Mai 2023 immer sonntags statt.

Im Bistro der Gedenkstätte können Getränke und kleine Gerichte erworben werden.

 

Das Mindestalter beträgt 14 Jahre. Jüngere Kinder können am begleiteten Rundgang nicht teilnehmen.

Wir bitten um Verständnis, dass der Besuch der KZ-Gedenkstätte Mauthausen mit Hunden und anderen Tieren nicht gestattet ist.

 

Linksammlung der Gedenkstätte zu besonderen Veranstaltungen, dem Virtuellen Guide, Social Media, …: mauthausenmemorial | Wonderlink

Englisch

8,75 Stunden

  • Sonntag
  • 09:15 Uhr

 

 

Mehr anzeigen

Adresse

Operngasse 8, 1010  Wien