15,00

loader
Zum Warenkorb hinzugefügt
Bitte wählen Sie mindestens eine Person.

HOP ON HOP OFF - GRAUE LINIE

Wandeln Sie mit der HOP ON HOP OFF - GRAUEN LINIE auf den Spuren der Römer im Römischen Stadtviertel Petronell-Carnuntum und besuchen Sie Schloss Hof, Österreichs größte Schlossanlage auf dem Lande.

Machen Sie mit unserem HOP ON HOP OFF Bus eine Zeitreise zwischen Römerzeit, Barock und Gegenwart. Unser Bus bringt Sie zunächst von Wien zum Römischen Stadtviertel Petronell-Carnuntum. Entdecken Sie dort Alltag und Lebensweise der Römer im rekonstruierten Stadtviertel, wo ein Bürgerhaus, eine Stadtvilla, eine Thermenanlage und eine Teilrekonstruktion mit dem einzigen erhaltenen Fußbodenmosaik Carnuntums Sie auf eine Zeitreise in das 4. Jh. n. Chr. entführen.

Unsere nächste Station ist das architektonische Kleinod Schloss Niederweiden - ein echter Geheimtipp! Neben anmutigen chinesischen Wandmalereien im Festsaal des Schlosses, erwartet die Gäste die originalgetreu eingerichtete barocke Wildküche. Einst im Besitz von Prinz Eugen, versprüht das ehemalige Jagdschloss nach wie vor einen besonderen Charme.

Abschließend zeigen wir Ihnen Schloss Hof, Österreichs größte Schlossanlage auf dem Land. Erkunden Sie das prächtige Ensemble aus hochherrschaftlichem Wohngebäude, kunstvollem Terrassengarten und idyllischem Gutshof.


Unsere Tipps:

Mit einem HOP ON HOP OFF Ticket erhalten Sie 10 % Rabatt auf die Eintrittskarten in Schloss Hof, Schloss Niederweiden und Carnuntum (das Ticket muss am selben Tag gültig sein).

Vor Ort erwarten Sie an unterschiedlichen Tagen im Jahr zahlreiche Events wie die Frühlingstage in der Römerstadt (25. - 26. März), das Römerfestival (10., 11., 17., 18. Juni) oder das Kinderfest (17. Sept.) in Carnuntum. Zu den Jahreshighlights in Schloss Hof zählen der Ostermarkt (1., 2., 8. & 9. April), die erstmals stattfindende Tierolympiade (22. & 23. April), die Frühlingsgartentage (25. - 28. Mai), verschiedene Fotoführungen und vieles mehr. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Sonderausstellung "300 Jahre Maria Theresia": Während Schloss Hof unter dem Titel "Bündnisse und Fernschaffen" u. a. die (Außen-) Politik Maria Theresias beleuchtet, erwarten Sie in Schloss Niederweiden Einblicke in "Modernisierung und Reformen" der Kaiserin. Weitere Veranstaltungen und Informationen unter www.carnuntum.at und www.schlosshof.at.


Abfahrtsstelle

Hinweis:

Die HOP ON HOP OFF - GRAUE LINIE fährt von 18.3. - 26.11.2017

Termine:

Die HOP ON HOP OFF - Graue Linie fährt samstags & sonntags (18.3.-26.11.2017) sowie an Feiertagen (17.4., 1.5., 25.5., 5.6., 15.6., 15.8., 26.10., 1.11) und Fenstertagen (26.5.2017) von Wien nach Carnuntum, zum Schloss Niederweiden und Schloss Hof.

 

Wien - Schloss Hof: 10:00, 12:20, 15:30

Schloss Hof - Wien: 11:10, 14:20, 16:55