Insidertipps und Events

Bälle in Wien

In der Faschingszeit vom 11. November bis Faschingsdienstag heißt es in ganz Wien: „Alles Walzer“. Bälle haben eine lange Tradition und sind kaum von der österreichischen Kultur wegzudenken. Höhepunkt der Ballsaison ist der Wiener Opernball in der Wiener Staatsoper, der jedes Jahr im Fernsehen übertragen wird. Die schönsten, buntesten und berühmtesten Bälle findest du auf unserem Blog.
 

WIENER PHILHARMONIKER BALL

Am 18.1.2018 findet in den Sälen des Musikvereinsgebäudes im 1. Bezirk der Wiener Philharmoniker Ball statt. Neben einer musikalischen Unterhaltung im ganzen Haus sorgt auch das stilvolle Ambiente für einen aufregenden Tanzabend.
Datum: 18.1.2018
Ort: Musikverein
Ticketpreis: 60 – 180 €
Dresscode:
Damen: Bodenlanges Abendkleid
Herren: Frack mit Dekorationen, Smoking oder Uniform
 

KAFFEESIEDERBALL

Zum 61. Mal findet der Wiener Kaffeesiederball in der Hofburg statt. Zur Eröffnung geben Choreograf Lukas Gaudernak mit Solistin Rebecca Horner den bekannten „Bolero“ von Maurice Ravel zum Besten.
Datum: 18.1.2018
Ort: Hofburg
Ticketpreis: 150 €
Dresscode:
Damen: Bodenlanges Abendkleid, Ballrobe
Herren: Frack, Smoking, Gala-Uniform (keine Krawatte, sondern Masche!)Kaffeesiederball-Wien-(c)-Christian-Husar.jpg
Tanzeinlage am Wiener Kaffeesiederball (c) Christian Husar
 

WIENER REGENBOGENBALL

Der wahrscheinlich außergewöhnlichste Ball in der Wiener Ballsaison ist der Regenbogenball. Der Ball für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender-Personen, intersexuelle Menschen und ihre Freunde, findet bereits zum 21. Mal im Parkhotel Schönbrunn statt. Unter dem Motto „I wanna dance with somebody“ kann bis in den Morgenstunden getanzt werden.
Datum: 27.1.2018
Ort: Parkhotel Schönbrunn
Ticketpreis: Vorverkauf 54 €, Abendkassa 68 €
Dresscode: Bodenlanges, bzw. kniebedeckendes Abendkleid, eleganter Hosenanzug, Gilet etc., Frack, Smoking oder dunkler Anzug mit Masche, Krawatte oder Halstuch. Keine geschlechtsabhängigen Vorgaben!
rbb2017-Eröffnung©Martin-Zigler.jpg
Regenbogenball 2017 (c) Martin Zigler
 

WIENER OPERNBALL

Der wohl berühmteste Ball der Welt gilt auch als Treffpunkt der internationalen Prominenz. Beim Wiener Opernball gilt das Motto „Sehen und gesehen werden“. Wer bei diesem High-Society-Event des Jahres eine gute Figur machen möchte, muss vor allem den Dresscode befolgen!
Datum: 08.02.2018
Ort: Wiener Staatsoper
Ticketpreis:  290 – 20.500 €
Dresscode:
Damen: großes, langes Abendkleid, kein Cocktailkleid, kein zu körperbetontes Kleid, keine Armbanduhr
Herren: schwarzer Frack, Mascherl in Weiß, keine Krawatte, kein Smoking
Opernball-in-Wien-(c)-Wiener-Staatsoper_Michael-Pöhn.jpg
Wiener Opernball (c) Wiener Staatsoper Michael Pöhn
 

BONBONBALL

Zu guter Letzt noch der wahrscheinlich süßeste Ball Wiens: Der Bonbon Ball. Zum 69. Mal findet der Ball im Wiener Konzerthaus statt. Für alle Kurzentschlossenen bietet der Bonbon Ball die Möglichkeit, sich eine passende Garderobe auszuleihen.
Datum: 09.02.2018
Ort: Wiener Konzerthaus
Ticketpreise: 99 - 630 €
Dresscode:
Damen: bodenlanges Abendkleid
Herren: Frack, Smoking oder schwarzer Anzug


Der wahrscheinlich süßeste Ball Wiens (c) BonbonBall